• Muffins machen Kinder stark..
  • Muffins machen Kinder stark
  • Muffins machen Kinder stark

Mai 2018: Der neue Muffin Mix ist fertig

Gerne möchten wir heute ein freudiges Ereignis mit Euch teilen: Der neue Magic Muffin Mix ist fertig!

Vor über einem Jahr begann unsere Muffin-Odyssee. Es fing damit an, dass wir unseren „alten Muffin“ untersuchen ließen und dabei feststellen mussten, dass er nicht mehr der Alte war. Der Lieferant hat die Inhaltsstoffe verändert und was früher unseren hohen Ansprüchen genügte, war leider nicht mehr gut genug.

Unser neuer Freund Grant - ein Ernährungswissenschaftler – hat uns geholfen, die ursprüngliche Qualität sogar noch zu übertreffen.Lebenslinien Post

Nach vielen Gesprächen und Kostenrechnungen stand ein Rezept, das einfach zu backen ist und dessen Komponenten vor Ort immer verfügbar sind. Überzeugt, eine tolle Mischung entwickelt zu haben, brauchten wir nun noch Jemanden, der uns die Mixtur produziert. Wie der neue Muffin schmeckt, war uns auch noch nicht klar. In der Tochterfirma des niederländischen Backwarenherstellers Zeelandia, fanden wir schließlich einen Partner, der uns auf Bestellung jeweils eine Tonne Backmischung nach unseren Vorgaben produziert und zwar zu einem Preis, der weit unter den üblichen Marktpreisen liegt.

Als nach dem ersten Probebacken in der Zeelandia Testbäckerei auch der Geschmackstest bestanden war, stand fest: Das ist der leckerste Muffin, den wir je gebacken haben! Nun konnte es im April endlich losgehen mit unserem neuen „Magic Muffin“, der seinem Namen nun auch wieder alle Ehre macht.

Die rund 700 Kinder, die schultäglich ihren Muffin bekommen sind begeistert, auch wenn sie sich an die leicht grünliche Farbe des neuen Muffins erst gewöhnen mussten, die vom äussert nahrhaften Moringa Pulver kommt.

In den ersten zwei Monaten wurden auschliesslich Vanillemuffins produziert und kürzlich haben wir nun auch begonnen, die ersten Schokomuffins zu backen. Das war ganz im Sinne der Kinder 😉 und trotzdem kein bisschen weniger gesund.

Mit der neuen Rezeptur sind wir nun wieder auf einem sehr hohen Qualitätsstandard angekommen und überzeugt, dass wir damit den nächsten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit des Muffin-Projekts gehen können. Wir wollen versuchen, bis zum Ende des Jahres viele zahlende Kunden für die Muffins zu gewinnen, denn es gibt derzeit kein vergleichbares Produkt, dass so gesund, nahrhaft und lagerfähig ist. Der neue Magic Muffin schmeckt nicht nur ausgezeichnet, sondern ist auch preislich unschlagbar. Bei einem realistischen Marktpreis im Einzelhandel von etwa 12 Rand ist der von uns angepeilte Preis von 3,5 Rand (ca. 24 Cent) sehr attraktiv, wobei uns dennoch ein kleiner Gewinn bleibt, mit dem wir wieder neue Kinder in das Muffin-Programm aufnehmen und andere wichtige Projekte an der Schule, in der gebacken wird, unterstützen können.

Mit der Itemba Schule in Capricorn/Muizenberg ist ein erster zufriedener Kunde bereits gefunden. Wir liefern dort bereits wöchentlich 550 Muffins.

Unser weiteres Ziel ist es, noch viel mehr Kinder in das Programm aufzunehmen, sowie zu versuchen, den Muffin in Schulspeise-Programme zu platzieren, als optimalen und hochwertigen Ersatz für das weit verbreitete - aber ungesunde - wabbelige Weissbrot.

Dazu brauchen wir weiterhin Eure Unterstützung und auch gerne Ideen, wie wir dauerhaft und konstant Gelder für dieses wichtige Projekt auftreiben können.